Rätikon Boulder Masters

Am 8. August treffen sich am Rätikon Boulder Masters in Klosters (Talstation Madrisabahn) die weltbesten Boulder Athleten aus 10 Nationen. Gleichzeitig führt das Bergsportfestival Klosters im Prättigau die Boulder Jugend Schweizermeisterschaften mit einem tollen Rahmenprogramm durch.

Rätikon Boulder Masters (08.08.)

Qualifikation                                    17.00 – 18.30
Vorstellung Final-Athleten      20.15
Finale                                                    20.30 – 22.00

  • 26 Teilnehmer (14 Damen, 12 Herren) aus 10 Nationen, 10 Schweizer (5 Damen, 5 Herren)
  • aktueller Europameister und Vize-Weltmeister (Jan Hojer, GER)
  • aktuelle Weltnummer 1 (Jan Hojer, GER)
  • mehrmaliger Weltmeister und Weltcup Gesamtsieger Bouldern (Dmitrii Sharafutdinov, RUS)
  • Shooting star 2015, 2. WC Toronto, 2. WC Vail (Nathaniel Coleman, USA)
  • Gewinner des Rockmasters Arco (Jernei Kruder, SLO)
  • Jugend Europameister Kategorie Junioren (Baptiste Ometz, SUI)
  • ehemaliger Schweizer Topathlet im Kletterwettkampfsport (Cedric Lachat)
  • Weltmeisterin 2012 (Melanie Sandoz, FRA)
  • Gewinnerin Rockmasters Arco (Alizee Dufraisse, FRA)
  • Siegerin WC Haiyang 2015 und aktuelle Weltnummer 5 (Petra Klinger, SUI)
  • eine der weltweit besten Felskletterin (Nina Caprez, SUI)

Mammut Youth Climbing Cup – Schweizermeisterschaft Bouldern (08./09.08.)

Qualifikation    Samstag 08.08.      9.00 – 15.00
Finale Damen  Sonntag 09.08.    10.00 – 11.00
Finale Herren  Sonntag 09.08.    12.00 – 13.00

rund 100 Athleten und Athletinnen aus der ganzen Schweiz im Alter von 10 bis 15 Jahren

Lasst Euch diesen internationalen Gross-Anlass nicht entgehen und kommt am Samstag 8. August nach Klosters.

Eventseite      hier
Live-Streaming während den Wettkämpfen    hier
Starterliste Rätikon Boulder Master     hier
Starterliste Mammut Youth Climbing Cup  hier

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.