Archiv der Kategorie: Bericht

Berichte von internen und externen Authoren rund ums Thema Klettern

ArgeAlp Sport – Internationale und nationale Berichte

Dass die Sportanlässe unter dem Dach von ArgeAlp Sport sich wachsender Beliebtheit erfreuen, ist langsam bekannt. Auch das Sportklettern findet in der internationalen und nationalen Lokalpresse (sowie Online-Medien) viel Anerkennung für ihre Athleten.

Diese Auflistung ist natürlich nicht abschliessend – gerne nehmen wir weitere Links auf.

Hiermit schliessen wir die Berichterstattung zum ArgeAlp Sport-Anlass in Küblis ab, möchten uns nochmals bei allen Athleten, Trainer, Begleitern und anderen Besuchern bedanken – wir sehen uns nächstes Jahr in Neu-Ulm.

Salewa-Rockshow 2013

Es hat mir sehr grosse Freude bereitet, am Final in Bozen teilnehmen zu dürfen. Als die Vorausscheidung in der Schweiz gefallen war und sie mich ausgewählt haben, um am Final teilzunehmen, war ich überglücklich. Denn das ist eine grosse Ehre als einziges Mädchen von der Schweiz ans internationale Final der Salewa-Rockshow nach Bozen reisen zu dürfen. Zum Glück musste ich nicht alleine nach Bozen reisen. Yannick Glatthard hatte sich auch für das Final qualifiziert und Andy von Salewa fuhr mit uns nach Bozen mit. Der Wettkampf fing erst um ca. 18.00 Uhr an. Es waren Starter und Starterinnen von den verschiedensten Ländern anwesend. Sogar von China und Südkorea.

Als wir ankamen, wurden wir herzlich empfangen und jeder Teilnehmer bekam eine Tasche mit einer Hose, einem T-Shirt und den Startformularen. Anschliessend durften wir die ganze Salewaanlage besichtigen. Mich beeidruckte die Führung durch die riesigen Lagerhallen und die Firma sehr.

In der ersten Qualiroute war es noch recht leise, doch in der zweiten Qualiroute ging die Party dann so richtig los. Die ca. 5000 Zuschauer, ja es waren wirklich 5000 und nicht 500, tobten und feuerten uns an. Ich habe es knapp nicht ins Final geschafft, doch ich bin mit meinem 5. Platz zufrieden. Yannick wurde nach einem toll absolvierten Final auch 5. Die Sieger kamen beide aus Süd Korea. Sie gewannen eine Reise nach Thailand und ein Sponsoring von Salewa.

Es war eine grossartige Erfahrung, die ich an diesem Wettkampf machen durfte. Die Salewa-Rockshow ist ein super Event, der hoffentlich noch lange durchgeführt wird.

Boulder Trial in Küblis

Am 14. April findet das von Swiss Climbing SAC organisierte Selektionstraining in Fribourg statt, hier haben je drei Athleten je Regionalzentrum die Möglichkeit sich für die Jugend Europameisterschaft im Bouldern zu qualifizieren.
Da die Athleten dieses Jahr bisher leider keine Wettkämpfe hatten oder unter sich Wettkampfbedingungen nicht messen konnten, kann man die Selektion zur JEM als „Kaltstart“ bezeichnen.

Innovation by Duri Walli

Dies Umstand empfand Duri als eher „suboptimal“ und hat aus Eigeninitiative sich mit der Kletterhalle Küblis abgesprochen um einen Boulder Trial zu organisiern. Diese Idee wurde von Marino begeistert aufgenommen und sogleich dem SAC mitgeteilt um auch Athleten anderer Regionalzentren einzuladen.

Weiterlesen

Gedanken zum Breiten- und Leistungssport

Der erste Wettkampf im Rahmen des Rheintal Cups fand letzten Samstag im K1 in Dornbirn statt. Hier für möchten wir vom RZ Graubünden den Organisatoren des Junior-Cups nochmals ausführlich und zutiefst danken!

Dieser Event veranlasste Wolfgang Vogl, Geschäftsführer der Kletterhalle K1 in Dornbirn zu einem wirklich sehr guten (Gedanken)Beitrag zum Thema Breiten- und Leistungssport:

Blog-Beitrag von Wolfgang Vogl

Weiterlesen