Megusta Cup Chur – fünf Podestplätze

Am vergangenen Samstag fand im Kletterzentrum Chur der 7. internationale Megusta Cup, der auch zum Rheintal Cup zählt, statt. Über 130 Kinder und Jugendliche aus der ganzen Schweiz, aus Österreich, Deutschland und dem Liechtenstein nahmen teil. Das Niveau in den Disziplinen Lead und Speed war z.T. sehr hoch, waren doch einige amtierende Schweizermeister/innen am Start.

Unser Regionalzentrum war mit 14 topmotivierten Athleten vertreten.

Tim Bucher (U12) siegte gleich in beiden Disziplinen und steht damit bereits vor dem letzten Bewerb in seiner Kategorie als Gesamtsieger des Rheintal Cups 2012 fest. Melina Bucher (U14) wurde gute Dritte im Vorstiegsklettern und Zweite im Geschwindigkeitsklettern. Ebenfalls auf dem Podest stand Ursina Baselgia (U16), sie wurde im Speed hervorragende Dritte und Siebte im Lead. David Good (U14) nach der Qualifikation noch auf dem vierten Platz erreichte in der anspruchsvollen Finalroute Rang 6. Sara Good (U14) verpasste leider mit dem 6. Platz in der Quali den Finaleinzug denkbar knapp, in der Disziplin Speed wurde sie Siebte. Lisa Schlegel (U12) schaffte nach einer starken Leistung in der Qualifikation den Finaleinzug und wurde am Schluss Sechste.
Der letzte Anlass des diesjährigen Rheintal Cups wird am 8. Dezember mit dem grossen Finale des Nikoloklettern und original Samichlaus im K1 in Dornbirn ausgetragen.

Die weiteren Resultate unserer Athleten:

U10 (Lead)

  • Ilia Wieland – Rang 9
  • Kirstin Friberg – Rang 10
  • Florian Von Wyl – Rang 10

U10 (Speed)

  • Ilia Wieland – Rang 5
  • Florian Von Wyl – Rang 4

U12 (Lead)

  • Luis Bärtsch – Rang 10
  • Andres Janggen – Rang 11

U12 (Speed)

  • Andres Janggen – Rang 6
  • Luis Bärtsch – Rang 10

U14 (Lead)

  • Cedric Cavigelli – Rang 14

U14 (Speed)

  • Cedric Cavigelli – Rang 12

U16 (Lead)

  • Jenny Müller – Rang 6
  • Silvan Flepp – Rang 11

U16 (Speed)

  • Jenny Müller – Rang 4

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.