Endlich wieder Wettkampfluft

Darauf haben sich doch glaubs alle gefreut. Zu zeigen und zu sehen wo man steht und wo man noch weiter arbeiten kann.

In Bulle sorgte der Saisonauftakt am 20. und 21. März 2021 der Elite und U18 im Bouldern an diesem Wochenende für Spannung. Die Magnesiumluft war ja nun auch per Maske gefiltert und so ganz angenehm. An die fast unheimliche Stille während dem Bouldern musste man sich doch etwas gewöhnen, dennoch sorgten die Athletinnen und Athleten mit ihren beeindruckenden Fähigkeiten wieder für respektvolles Staunen…

Dario Jost zeigte in seinem Debüt bei den Elite Herren eine starke Leistung und darf mit seinem 18. Rang für den Anfang zufrieden sein…
Bei den U18 Damen sorgten folgende Athletinnen für spektakuläre Unterhaltung und zeigten eindrücklich ihr Können und dürfen sehr Stolz auf ihre Leistungen sein…
Ilia Wieland, Rang 4 Marilu Sommer, Rang 5 Anouk Sennrich, Rang 7

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.